Everglades National Park

Everglades National Park

Die Everglades: ein riesiges Naturschutzgebiet. In diesem von der Natur geschaffenen Sumpfgebiet sind Hunderte von Fisch- und Vogelarten heimisch. Allein die vielen unterschiedlichen Pflanzenarten, die nur in diesen Sümpfen wachsen, sind einen Ausflug in dieses Naturreservat wert.

 

Der Everglades-Nationalpark wurde 1947 gegründet und bereits in den 50er Jahren als Naturschutzgebiet deklariert. Hier leben amerikanische Krokodile, Lederschildkröten, Floridapanther und jede Menge Moskitos. Mit dem Kanu können Sie den vom Aussterben bedrohten Tieren in diesem wasserreichen, 64 Kilometer breiten Wunderland richtig nahe kommen.

 

Der Wilderness Way, ein 160 Kilometer langer markierter Wasserweg durch Bäche, Flüsse und Buchten, windet sich vom Golf von Mexiko bis nach Flamingo an der Florida Bay. Wie jeder schon mal gehört hat, sind hier frei lebende Alligatoren zu beobachten. Die Sümpfe erstrecken sich vom Lake Okeechobee bis in den Südwesten Floridas.

Aktuelle News:

Unser Angebot:
Miete ab 1.300 $ (ca. 1.080 €) pro Woche für 4 Personen, 1 Monat Aufenthalt 4.500 $ (ca. 3.760 €)

z.B. 1 Woche Aufenthalt für 4 Personen 1.300 $ (ca. 1.080 €) Miete, jeder weitere Gast 100 $ (ca. 84 €) pro Woche.


Angebotsdetails:
  • Mietpreis zzgl. Endreinigung
    in Höhe von 150 $ (ca. 125 €)

  • 500 $ (ca. 418 €) Kaution

  • Energienutzung nach Verbrauch. Lokale Telefongespräche kostenlos.

  • Alle genannten Preise zzgl.
    11% lokaler Steuer.


  • Während Ostern und Weihnachten 20% Aufpreis, 2 Wochen Mindest- aufenthalt zu diesen Terminen.
background